am 17.07.2019 von Nadja Gößner

Spendenlauf der GSO

Spendenlauf 2019(6)

Grundschüler laufen für den guten Zweck

247 Grundschüler der Grundschule Oberstdorf, 10 Lehrer und eine Schulsozialpädagogin hatten ein gemeinsames Ziel, nämlich: Beim Spendenlauf rund ums Schulhaus in 15 Minuten so viele Runden wie möglich zu erlaufen
Zweck der Aktion war, Spendengelder für den Verein „Hilfe für Afrika - Wasser für Senegal“ zu erlaufen um den Bau einer neuen Schule in Khombole zu unterstützen. Die Kinder hatten die Aufgabe, sich im Vorfeld selbständig Sponsoren zu suchen, das konnten Eltern, Verwandte, Freunde, Geschäfte Firmen oder der zweite Bürgermeister sein.
Auch die Lehrer machten sich auf Sponsorensuche und wurden beim Hauptamtsleiter der Gemeinde Oberstdorf fündig.
An einem Schulvormittag hielt der Senegalese Abdourahim Sall Vorträge und informierte die Schüler über verschiedene Hilfsprojekte.
Dem Ehrenvorsitzenden des Vereins Franz Bickel konnte ein Scheck mit der unglaublichen Summe von über 10.400 € überreicht werden. Umso schöner zu wissen, dass alle Spendengelder dort ankommen, wo sie gebraucht werden, ohne in der Verwaltung zu versickern.
Ortsansässige Firmen wie Sport Kiesel, Firma Geiger und Radsport Heckmair unterstützten den Spendenlauf großzügig und traten als Sponsoren auf.