am 09.07.2019 von Stefan Kienle

Projekttag Bienen - Imkern

Bienenprojekt (2)

Kinder erforschen (die) Bienen und lernen erste Schritte des Imkerns

Im Rahmen eines Projekttages „Bienen und Imkern“ wurden die Schüler der Klasse 1b von Frau Dr. Sommer und ihren Schülern des P-Seminares eingeladen. So machten sich am Montag, den 9. Juli 2019, alle Kinder der Klasse 1b (der GSO) auf dem Weg zum Gymnasium Oberstdorf. Die Schüler des P-Seminares (vom Gymnasium Oberstdorf) leiteten unter der Führung von Frau Dr. Sommer diesen Forscherausflug, der zum Ziel hatte, die Kinder in die Geheimnisse der Bienen und des Honigs einzuweihen und zu begeistern.
Voller Motivation und Wissensdurst lernten die Schüler viele interessante Informationen an ausgewählten Stationen über das Bienenvolk und die Herstellung von Honig. Besonders spannend war es natürlich die Bienen bei ihrer Arbeit im Bienenstock zu beobachten, die Waben zu entdecken und den Honig zu schleudern. Viel Freude bereitete den Schülern auch die Honigverkostung. Zum Abschluss durften die lerneifrigen Schüler sogar frischen Honig mit nach Hause nehmen. Dieser Tag war ein voller Erfolg, der vor allem durch das besondere Engagement der Oberstdorfer Gymnasiasten und Frau Dr. Sommer möglich war. Die Grundschüler bedanken sich sehr für den tollen Ausflug!