am 15.05.2019 von Grundschule Oberstdorf

Projekt „Klassenzimmer Alpen“

DSC 0752

HSU Unterricht mal anders

Am Mittwoch, den 15. Mai, nahmen alle ersten Klassen am Projekttag „Klassenzimmer Alpen“ teil. Ausgerüstet mit Bestimmungsbüchern und warmer Kleidung starteten die jungen Forscher morgens Richtung Hofmannsruh. Dort untersuchten sie unter der Anleitung von Frau Schirutschke und Frau König vom LBV in Kleingruppen die heimische Wiese im Frühling. Auf einer abgesteckten Fläche lernten sie auf kindgerechte Art das wissenschaftliche Vorgehen beim Untersuchen von Pflanzen mit einem Forscherprotokoll.
Vielen Dank an Frau Schirutschke und Frau König für die Durchführung des Projekts sowie an alle sehr engagierten Elternhelfer, deren Unterstützung die Umsetzung erst ermöglichte.
Wir freuen uns schon auf den 2. Projekttag im Sommer auf dem Nebelhorn!