am 20.12.2017 von Mirjam Back

Die ersten Klassen kochen Nudeln

Nudeln 8

Buchstaben lernen mal anders

Als neuen Buchstaben lernten die ersten Klassen das N. Dazu bot es sich natürlich an, Nudeln zu kochen. Jedes Kind brachte eine Handvoll in die Schule mit. Alle warteten gespannt, bis im Klassenzimmer Wasser auf einem Campingkocher zu kochen begann. Dann gaben alle ihre Nudeln in den großen Topf und warteten. Endlich war das Essen fertig. Die Erstklässler waren sich einig: Das schmeckt lecker!